Schneller am Kunden mit mQuest® Lead

Messeleads digital erfassen und zielgerichtet weiterverarbeiten

HMS Industrial Networks aus Schweden ist einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für die industrielle Kommunikation. Um die Erfassung von Leads auf internationalen Messen digital und papierlos durchführen zu können, setzt HMS auf mQuest® Lead und individuelle Formulare.

Kunden- und Interessentendaten werden mit der OCR-Funktion digitalisiert, um wichtige Informationen angereichert und an das Backoffice versandt. Lästiges Abtippen von Kontaktdaten und Notizen ist damit hinfällig. Messebezogene Performance KPIs sind sofort auswertbar. Die ermittelten Daten werden exportiert und in das hauseigenen CRM-System importiert. Folgeprozesse können sofort eingeleitet werden. Das verschafft ein Extra an Vorsprung bei Kunden und allen, die es werden sollen.

Logo: HMS

Kunde: HMS Industrial Networks
www.hms-networks.com

Kurz & Knapp

  • Eingesetztes Produkt: mQuest® Lead
  • Visitenkarten werden über integriertes OCR digitalisiert
  • Bereitstellung von eingerichteten Geräten
  • Automatische PDF-Reports an das Backoffice
  • Individuelle Formulare mit messespezifischen Anpassungen
  • Sicherer und aktueller Upload von Kundendaten per WLAN oder Mobilfunk

Leistungen

Icon OCR
Integriertes OCR (Texterkennung)
Icon Training
Schulung durch cluetec
Icon Support
Support
Icon Hosting
Hosting
Von der Erfassung von Kontaktdaten auf der Messe bis hin zur Übergabe an das Backoffice konnte der komplette Leadprozess mithilfe von mQuest® digitalisiert werden. Maximale Datenqualität sowie verkürzte Reaktionszeiten steigern die Kundenzufriedenheit zudem nachhaltig.
Gundula Schulze, Marketing Communication Manager HMS Industrial Networks