Auditprozesse smart digitalisiert

Easy Audit mit individuellem Web-Portal und mQuest® Audit

Mit über 300 Werken in 37 Ländern zählt Faurecia heute zu den größten und international führenden Automobilzulieferern der Branche. Um die Planung und Durchführung von Qualitäts Checks nachhaltig zu verbessern wurde im Werk Neuburg ein durchgängig digitaler Prozess im Rahmen eines Pilotprojekts eingeführt.

Zusammen mit cluetec wurde eine clevere Kombination aus der App mQuest® und einem individuellen Analyse- und Reporting-Portal eingeführt. Ehemals papiergetriebene und Excel-basierte Prozesse werden zuverlässig abgelöst. Die Durchführung der Audits im Shopfloor wird mit Tablets und digitalen Formularen realisiert. Die Auswertung erfolgt über ein zentrales Web-Portal mit passenden Ansichten für jeden Nutzer.

Faurecia Logo

Kunde: Faurecia Automotive GmbH
www.faurecia.de

Kurz & Knapp

  • Eingesetztes Produkt: mQuest® Audit
  • Ausführliche Auditierung mit Tablets und digitalen Formularen nach individuellen Standards
  • Individuelle Portallösung zur Analyse und Auswertung
  • Kosten- und Zeitersparnis durch Ablösung Papier- und Excel-getriebener Prozesse
  • Erhöhte Ergebnisqualität hilft Potenzial in der Prodktion zu nutzen
  • Realtime Synchronisation der Daten per WLAN

Leistungen

Ausarbeitung des Konzepts
Individuelle Softwareentwicklung
Digitalisierung der Formulare
Hosting und Support
cluetecs Lösung zur Digitalisierung unserer Audits konnte uns auf ganzer Linie überzeugen. Der durchgängig digitale Prozess bei Qualitätsprüfungen schafft eine enorme Zeit- und Kostenersparnis bei allen Beteiligten – vom Zulieferer bis hin zum Endkunden.
Rainer Reitwießner, Operations Quality Manager VW / Audi JIT, Automotive Seating Faurecia Automotive GmbH